Montag, 2. März 2020

Krawatten zum Anlass passend wählen



Krawatten kommen nie aus der Mode. Ganz egal ob im Job oder Privat, eine Krawatte macht immer etwas her. Die Auswahl an Mustern und Farben spricht für sich, denn so hat Mann die Möglichkeit, die Krawatte immer passend zum Anlass und passend zum Rest des Outfits abzustimmen. Krawatten von Viadimoda sollten daher in keinem Kleiderschrank fehlen. Das Sortiment bietet für nahezu jeden Geschmack und jeden Bedarf ein passendes Modell. Angefangen von schlichten einfarbigen Modellen bis hin zu Krawatten aus reiner Seide und edlen Designs findet der Herr unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die Qualität und Exklusivität jeder einzelnen Krawatte sprechen für sich.

Bildquelle:krawatten-viadimoda.de

 

 

Die Krawatte in Farbe und Muster

Wie bereits erwähnt sind Krawatten in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich. Hier sei natürlich ganz klar gesagt, es gibt zwar gewisse Stilvorgaben was die Wahl von Mustern und Farben angeht, aber der selbstbewußte Herr von heute trägt was ihm gefällt. Dennoch ist es nie verkehrt, sich an einige grundlegende Aspekte was die Auswahl des Modells angeht, zu halten.

Wenn Sie auf Eleganz setzen, dann ist die klassische Krawatte in einfarbig immer eine gute Wahl. Ganz egal ob schwarz, dunkles Rot oder dezentes Grau - mit diesen Farben machen Sie eigentlich nie etwas verkehrt. Kombiniert mit einem einfarbigen Anzug machen Sie so sowohl auf Festen und Feiern als auch im Job eine gute Figur.  Wenn Sie hingegen die Blicke auf sich ziehen möchten, dann können Sie auch ruhig etwas mehr Mut zur Farbe zeigen. denn auch ein grelles Orange, Gelb oder gar Pink können zu einem echten Eyecatcher werden, sofern sie Mann richtig kombiniert.

Wem einfarbige Krawatten zu langweilig erscheinen, der findet auch hier hier genügend Auswahl um ein wenig mehr Farbe in den Alltag zu bringen. Diverse Muster - angefangen von Streifen, über Pünktchen bis hin zu Karos oder Paisleys lassen auch hier keine Wünsche offen. Allerdings sollten Sie bei der Auswahl einer gemusterten Krawatte vorzugsweise zu einem einfarbigen Hemd greifen.

 

Das Wichtigste zum Schluss

Natürlich muss man die Krawatte auch richtig zum Einsatz bringen. Das Wichtigste neben der Auswahl ist wohl das Binden der Krawatte. Dies ist für vielen Herren ein regelrechter Kraus, denn das Binden erfordert zunächst einiges an Übung und Können. Aber wenn man den Dreh erst einmal raus hat, dann wird man feststellen, dass auch das Binden gar nicht so schwer ist, wie es zunächst scheint. Den einfachen Knoten sollte man als Herr auf alle Fälle beherrschen.


0 Kommentare:

Kommentar posten

© Kosmetik-Themen & mehr, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena