Mittwoch, 7. Juni 2017

Stilvoll ausgestattet im Kosmetikstudio

Wenn man das erste mal in ein Kosmetikstudio geht, weiß man noch nicht so recht was einen genau dort erwartet. Eins steht jedoch fest, wenn man sich dazu entscheiden möchte, das Kosmetikstudio regelmäßig aufzusuchen, dann muss man sich in diesem rund um wohl fühlen. Dies fängt bereits bei der Einrichtung an und endet bei der Behandlung an sich beziehungsweise mit der Sympathie zur Kosmetikerin.

Wenn man sich von vornherein nicht wohlfühlt, dann ist es auch sehr wahrscheinlich, das man dieses Studio nicht noch ein weiteres Mal betritt. Und da die Einrichtung nun mal das erste ist, was einer Kundin in die Augen fällt, muss oder sollte diese entsprechend mit Bedacht und Sorgfalt ausgewählt werden.

Aber nicht nur die Optik spielt an dieser Stelle eine entscheidende Rolle. Auch der Komfort und die Funktionalität sollten beim Kauf nicht außer Acht gelassen werden. Das gilt nicht nur für die Einrichtungsmöbel sondern auch für die Geräte, die in einem Kosmetikstudio zum Einsatz kommen.

Die Auswahl solcher Einrichtungsgegenstände ist vielfältig und bietet Ihnen unendlich viele Möglichkeiten.

Eine schöne Auswahl hierzu finden Sie beispielsweise unter http://soleni.de/.

Die passende Kosmetikliege zum Relaxen und Wohlfühlen

Die Kosmetikliege ist ein wichtiger Einrichtungsgegenstand im Kosmetikstudio. Hier verbringt die Kundin die meiste Zeit und sollte sich entsprechend darauf wohlfühlen. Aber auch Sie als Kosmetikerin sollten mit der Liege gut arbeiten können. Das heißt, diese sollte auf alle Fälle Höhenverstellbar sein. Dies kann je nach Modell entweder manuell oder sogar elektrisch möglich sein.

Da im Kosmetikstudio mit vielerlei Mitteln, Cremes und diversen Flüssigkeiten gearbeitet wird, sollte die Liege entsprechend pflegeleicht sein. Das heißt, sie sollte strapazierfähig sein und über eine abwaschbare Oberfläche verfügen.

Damit auch kräftiger gebaute Damen auf der Liege Platznehmen können, sollte die Liege eine Mindestbelastbarkeit von 150 Kilo aufweisen.



Bildquelle;soleni.de/


Wenn Sie sich nicht mit einer Kosmetikliege anfreunden können oder Ihnen vielleicht der Platz dazu fehlt, können Sie auch alternativ zu einem Kosmetikstuhl zurückgreifen. Auch hier finden Sie eine große Auswahl an modernen Stühlen, die sogar in verschiedenen Farben erhältlich sind, sodass Sie etwas Pepp und Farbe in Ihr Studio bringen können.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Kosmetik-Themen & mehr, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena