Montag, 16. Mai 2016

Was macht die perfekte Hochzeit?

Der Hochzeitstag gehört zu den wichtigsten Tagen unseres Lebens. Jeder will, dass dieser Tag perfekt ist, aber was macht ihn eigentlich perfekt? Natürlich ist es eine pünktliche Vorbereitung, die sehr lange dauert und meistens auch viel Geld kostet. Man muss an alles denken – den richtigen Ort, das schöne Brautkleid, gutes Essen und Getränke, angenehme Musik, Einladungen und viele andere Sachen. Man sollte aber auch einen guten Fotografen finden, weil gerade die Hochzeitsfotografien  uns an diesen perfekten Tag für immer erinnern werden.



Es ist nicht so einfach, einen guten Fotografen zu finden, wie es auf den ersten Blick scheint. Welche Faktoren sollten Sie bei der Auswahl beachten? Der Hochzeitsfotograf verbringt mit Ihnen den ganzen Tag, deshalb sollte es sich um eine nette Person handeln, die Ihnen sympathisch ist. Aus diesem Grund ist es am besten, wenn Sie sich mit dem Fotografen vor der Hochzeit noch treffen. Selbstverständlich ist es auch sehr wichtig, wie der Fotograf fotografieren kann. Kann er die Kamera richtig einstellen oder den richtigen Moment aufnehmen? 

Manche Fotografen zeigen Ihnen nur ein paar gut bearbeitete Fotos, aber es wäre für Sie besser, wenn Sie die Fotografien von der ganzen Hochzeit sehen könnten. Nur so können Sie nämlich merken, ob der Fotograf mit Licht gut umgehen kann, ob er mehrere Objektive verwendet, wie die Fotos in der Nacht aussehen usw. Der nächste Faktor, der für die meisten Leute am wichtigsten ist, ist der Preis. Die Preise der Hochzeitsfotografen sind sehr unterschiedlich und es hängt auch davon ab, was im Preis eigentlich inbegriffen ist. Die Arbeit des Fotografen umfasst nicht nur den Hochzeitstag, sondern auch viele Stunden, die er mit der Fotobearbeitung nachher verbringt. Das alles sollten Sie mit dem Fotografen vorher besprechen, dass es später zu keinen Missverständnissen führt.



Wohnen Sie in München und Umgebung und planen Sie bereits Ihren Hochzeitstag? Einen guten Hochzeitsfotografen sollten Sie sicher nicht vergessen. Hier können Sie sich unsere Webseite ansehen. Vielleicht ist gerade das, das Richtige für Sie!



Read More

Montag, 18. April 2016

Summer Rush von trend IT UP



Marke:  trend IT UP  erhältlich ab: 01.05. – 30.06.2016     erhältlich bei: dm





Bildquelle: dm insider
Read More

Dienstag, 22. März 2016

Wimpernserum statt künstliche Wimpern

Künstliche Wimpern werden in jeder gängigen Drogier angeboten. Sie sind perfekt geeignet, wenn man diese für lediglich einen Tag tragen möchte. Will Frau jedoch dauerhaft lange und dichte Wimpern, dann muss sie in der Regel den Weg in ein Kosmetikstudio oder zu einem Stylisten auf sich nehmen.

Wem dieser Weg zu umständlich und Zeitintensiv ist, muss natürlich keineswegs auf Klimperwimpern verzichten. Die Kosmetikindustrie hat sich auch in dieser Hinsicht etwas einfallen lassen und bietet sogenannte Wimpernseren an, welche das natürliche Wachstum der Wimpern ankurbeln. Wer auf Natürlichkeit setzt, ist auf alle Fälle mit dieser Variante am besten beraten.

Das Gute daran, das Wimpernserum kann man ganz einfach und bequem zu Hause anwenden. Die Anwendung ist denkbar einfach und relativ unspektakulär und kommt der einer Mascara nahe. Das Einzige was man wirklich beachten muss, dass man jede Wimper mit dem Serum versieht und das Serum von der Wimpernwurzel bis hin zur Wimpernspitze aufträgt.

Bildquelle: wimpernserum.kaufen

Wann stellen sich Erfolge ein?

Nun ja, mit dem Wimpern ist es wie mit anderen Dingen auch. Jeder Mensch, jeder Körper reagiert anders. Bei einigen Anwenderinnen sind bereits nach einer Anwendung von vier Wochen erste Erfolge zu verzeichnen. Bei anderen Anwenderinnen kann es jedoch auch durchaus bis zu acht Wochen dauern, bis sich erste sichtbare Erfolge einstellen.

Wichtig ist an dieser Stelle, nicht zu früh aufzugeben und das Wimpernserum regelmäßig anzuwenden. Man wendet dieses täglich nach dem Abschminken an. Wenn die Haut frei von Rückständen ist, kann das Serum über Nacht seine volle Wirkung erzielen und tief in die Haarwurzel eindringen.

Kontaktlinsen, Mascara und Co. in Verbindung mit Wimpernseren



Da das Serum am Abend aufgetragen wird, steht der Anwendung von Mascara gar nichts im Wege. Sie können sogar bedenkenlos zu Wimpernfarbe greifen und Ihre Wimpern wie gewohnt färben. Was das Tragen von Kontaktlinsen angeht, so gibt es auch hier keinerlei Einschränkung.


im Großen und Ganzen sei zu erwähnen, dass die Anwendung eines Wimpernserums eine gute Alternative zu künstlichen Wimpern ist. Die natürlichen Wimpern werden nicht strapaziert und wachsen auf natürliche Art und Weise dichter und länger.








Read More

Dienstag, 27. Oktober 2015

Wimpern zum Klimpern

Zu einem perfekten Augen-MakeUp gehören natürlich auch getuschte Wimpern und in Form gebrachte Augenbrauen. Wobei man hier auch ganz klar erwähnen muss, dass bereits einfach nur getuschte Wimpern und ein Lidstrich wahre Wunder bewirken können und somit auch bei den meisten Frauen, einfach zum täglichen Ritual dazu gehören.

Wimperntusche und Kajal sind in verschiedenen Ausführungen und Farbnuancen erhältlich und bieten Frau eine ganze Menge an Gestaltungsfreiheit hinsichtlich des Augen-MakeUps. Wobei man hier natürlich ganz klar anmerken muss, dass das klassische Schwarz einfach immer die richtige Wahl ist und sowohl beim schlichten Alltagslook als auch beim Party- oder Abendlook immer gut ankommt.

Bildquelle: tana-cosmetics.de


Wer das Ganze etwas professioneller angeht, der setzt dann natürlich noch auf perfekt gezogene Augenbrauen. Dazu bietet der Handel verschiedene Produkte an, mit denen Frau ihren Brauen den richtigen Pepp verleihen kann. Das Ganze benötigt natürlich ein wenig Übung, denn schließlich sollten auch die Brauen immer noch natürlich und nicht zu künstlich wirken.

Die Wahl der richtigen Produkte spielt hier eine große Rolle. Wer sich in dieser Hinsicht noch nicht zu viel zutraut, ist mit einem einfachen Brauenstift für den Anfang recht gut beraten. Kommt man damit gut zu recht, kann man sich einen Schritt weiter wagen. Bei tana-cosmetics findet man beispielsweise ein Eye-brow - Kit, mit dem man den Brauen das gewisse Etwas verleihen kann. Das Set enthält sechs unterschiedlich geformte Star-Brow Schablonen, eine Pinsel, einen Applikator und wasserresistentes Augenbrauenpuder.

Damit der perfekte Look erzielt werden kann, ist das Set entsprechend für helle und dunklere Haartypen erhältlich - Dark in den Farbnuancen Dunkelbraun, Anthrazit und Mittelbraun für dunklere Haartypen. Blond in den Farbnuancen Hellbraun, Grau und Graubraun für hellere Haartypen.

Dank der Schablonen ist es auch für noch etwas ungeübtere Damen möglich, die Brauen perfekt nachzuziehen. Bevor man jedoch zu diesem Set greift, sollte man die Brauen entsprechend zupfen und mit einem Brauenbürstchen in Form bringen. Und dann steht eine, perfekten Augen-MakeUp schon fast nichts mehr im Wege.


Read More

© Kosmetik-Themen & mehr, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena